Dr.Klein Erfahrungen – Was sagen andere?

Hausfinanzierung von DR.Klein im Test

Hausbesitzer, die über Dr. Klein Ihre Immobilie finanziert haben, sind sich einer Meinung: Sie würden Dr. Klein weiterempfehlen und sind sowohl mit dem Service als auch mit der fachlichen Kompetenz dieses Unternehmens zufrieden.

Dr. Klein erhielt einige Bestnoten im Test

Zwei Personen gründeten im Jahr 1954 die Finanzberatung Dr. Klein & Co. KG. Dass sich diese kleine Firma, die ursprünglich auf die Vermittlung von Hypothekendarlehen für den sozialen Wohnungsbau in Nord- und Westdeutschland spezialisiert war, nach einigen Jahren so ausdehnen würde, konnte niemand ahnen. Mittlerweile besitzt Dr. Klein über 200 Beratungsstellen, verteilt über ganz Deutschland. Die Besonderheit der Beratungsstellen liegt darin, dass jeder Mitarbeiter einen IHK Abschluss als Immobilienfinanzierer nachweisen kann.

Kunden von Dr. Klein sind im besonderen Maße von dessen Service überzeugt, weshalb Dr. Klein im Jahre 2013 vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) für die Kategorie Service die Note sehr gut erhielt. Insgesamt konnte Dr. Klein auf dem fünften Platz landen. Von Öko-Test erhielt Dr. Klein sogar den ersten Platz. Die Zufriedenheit der Kunden setzte sich auch in den folgenden Jahren fort, weshalb Stiftung Warentest im Jahr 2014 die Note zwei an Dr. Klein vergab.

Die Besonderheiten von Dr. Klein

Dr. Klein vergibt keine Darlehen, sondern stellt sich als Vermittler zwischen Kreditinstitut und Kreditnehmer. Dies bringt Ihnen den Vorteil, dass Dr. Klein auf über 170 Anbieter zurückgreifen kann und so garantiert das perfekte Darlehen für Sie findet. Hierbei stützt sich Dr. Klein nicht nur auf Kreditinstitute, sondern ebenfalls auf weitere Kreditgeber. Sein ursprüngliches Angebot als Hypothekendarlehensvermittler weitete Dr. Klein laufend aus und bietet nunmehr die nachfolgenden Produkte an.

Angebote von Dr.Klein:

  • Darlehen
  • private Kleinkredite
  • Baufinanzierung in Kooperation mit Bausparkassen
  • Vermittlung von staatlichen Förderungen, beispielsweise KfW-Kredite
  • Vermögensentwicklung
  • Versicherung
  • Forward-Darlehen (mit bis zu 60 Monaten Vorlauf)
  • Anschlussfinanzierung
  • Umschuldung

In Bezug auf eine Hausfinanzierung wartet Dr. Klein mit exklusiven Feinheiten auf:

  • Sie können Kredite ab 10.000 Euro beantragen
  • Darlehenssumme bis zu einer Million Euro möglich
  • die Zinsbindungsfrist kann bis zu 40 Jahre betragen
  • individuelle Tilgungssätze zwischen einem und zwanzig Prozent
  • Vollfinanzierung mit einer Beteiligung von bis zu 120 Prozent möglich
  • Sondertilgungen vereinbar
  • lange Laufzeiten
  • Kombinationen zwischen Bauspardarlehen, staatlicher Förderung und Krediten von Dr. Klein
  • stets niedrige Zinssätze

Spezielle Produkte von Dr. Klein

Dr. Klein ist nicht nur der richtige Ansprechpartner, wenn es sich um die klassischen Darlehens- oder Kreditarten handelt, die oben aufgeführt sind. Das Unternehmen hat zusätzlich eigene Kreditvarianten ins Leben gerufen, die einige Vorteile mit sich bringen:

Kredite mit variablen Zinsen

Bei einem Kredit mit variablen Zinsen verzichtet der Darlehensnehmer bewusst auf eine Zinsfestschreibung. Im Detail bedeutet dies, dass sich der Zinssatz eines Kredites der jeweiligen aktuellen Marktsituation anpasst. Ausschlaggebend ist der Euribor (European Interbanking Offered Rate) – nach diesem Zinssatz richtet sich der Zinssatz für den laufenden Kredit. Damit der Kreditnehmer bei einem plötzlichen Anstieg des Leitzinses keine Kostenexplosion ertragen muss, wird die Kündigungsfrist für diese Kreditart auf vier Wochen angesetzt. Des Weiteren hätte der Kreditnehmer jederzeit die Möglichkeit, den Kredit mit variablen Zinsen in einen Kredit mit Zinsfestschreibung umzuwandeln.

Energieeffizienzdarlehen aus dem Hause Dr. Klein

Bei dieser Variante erhält der Kreditnehmer einen tilgungsfreien Kredit der KfW (Kreditinstitut für Wiederaufbau), zahlt aber trotzdem eine monatliche Rate. Dieser Betrag wird in einen Bausparvertrag eingezahlt. Für gewöhnlich läuft nach zehn Jahren der Kredit der KfW aus und der Kunde erhält dann ein Bauspardarlehen. Das positive bei dieser Variante stellt das Kapital dar, das in der Zwischenzeit angehäuft wurde und die Summe des Bauspardarlehens aus Erfahrung entschieden mindern kann.

Experte im Bereich Vermögensaufbau

Dr. Klein konnte sich in einem dritten Bereich einen guten Ruf erwerben: Vermögensaufbau. Alle, die sich nicht auf der Suche nach einem Darlehen befinden, dürfen sich trotzdem an Dr. Klein wenden, wenn Sie sich eine private, finanzielle Vorsorge aufbauen möchten. Es gibt hier so gut wie kein Produkt, über das Dr. Klein keinen Vergleich anstellen könnte – beginnend beim Girokonto über Kreditkarten bis hin zum Tages- und Festgeld. Selbstverständlich vermittelt Dr. Klein auch Bausparverträge, die eine gute Grundlage für ein späteres Hypothekendarlehen darstellen. Wer für die Rente vorsorgen möchte, kann sich ebenfalls vertrauensvoll an Dr. Klein wenden. In diesem Fall werden alle privaten und staatlichen Vorsorgemöglichkeiten miteinander verglichen – inklusive Riester- und Rüruprente.

Fazit: Dr. Klein lässt keine Wünsche offen

Dr. Klein hat rechtzeitig erkannt, dass ein Immobilienbesitzer wesentlich mehr Wünsche besitzt, als die Auszahlung eines Darlehens. Sinnvoll baut Dr. Klein daher die Finanzierung stufenartig aufeinander auf und berät seine Kunden vor Ort mit Mitarbeitern, die über einen entsprechenden IHK-Abschluss verfügen.

Um das finanzielle Risiko von Beginn an möglichst gering zu halten, bietet Dr. Klein alle Versicherungen an, die für den Besitz einer Immobilie wichtig sind und die bei einem finanziellen Engpass den Immobilienbesitzer vor einer Zwangsversteigerung bewahrt.

Dass diesem Unternehmen der Kunde am Herzen liegt, bestätigen viele Auszeichnungen, die das Unternehmen bezüglich seines Services hervorheben. Des Weiteren erhielt Dr. Klein eine Auszeichnung für Kredite mit den niedrigsten Zinsen.

Kunden sind von der Flexibilität dieses Finanzberaters fasziniert, da er als einziger einen extremen Spielraum bei den Tilgungssätzen, der Sondertilgungen und der Laufzeit bietet. Die Kooperation mit Bausparkassen und staatlichen Förderstellen rundet das Spektrum ab. Eine Zusammenarbeit mit privaten Kreditgebern sorgt dafür, dass in der Tat jeder Kreditantrag positiv beantwortet werden kann – bis zu Summen von einer Million Euro.